Amphibolin – Weiß 12.5L

219,40 

Grundpreis 17,55  / l

Amphibolin ist die Universalfarbe auf Reinacrylbasis für den vielfältigen Einsatz rund ums Haus.

Lieferzeit: Lieferzeit: 3-4 Tage

Produkt enthält: 12,5 l

Artikelnummer: CP-0000893 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Amphibolin – Weiß 12.5L ist die Universalfarbe auf Reinacrylbasis für den vielfältigen Einsatz rund ums Haus.

Verwendungszweck

Vielseitig verwendbare emissionsminimierte und lösemittelfreie Fassaden- und Innen­farbe mit außergewöhnlich guter Haftfähig­keit auf fast jedem Untergrund. Die besondere Zusammensetzung vermindert den Schreibeffekt/Weißbruch bei farbigen Beschichtungen.

Im Außenbereich für wetterbeständige Be­schichtungen auf glatten und feinstruktu­rier­ten Untergründen mit hoher Schutz­wirkung gegen aggressive Luftschadstoffe.
Universalfarbe für außen, auf mine­ralischen Putzen der Mörtelgruppen PII u. PIII, Beton, Ziegelsichtmauer­werk, Faser­zementplatten, tragfähigen Alt­anstrichen, verzinkten Flächen, Hart-PVC, nicht maß­haltigem Holz. Nicht für WDVS geeigent.

Im Innenbereich für hoch strapazierfähige, scheuerbeständige, strukturerhaltende Anstriche, insbesondere auch für Beschich­tungen mit hohem Beanspruchungsgrad auf Capaver Glasgewebe-Wandbelägen sowie wegen der hohen Lichtreflexion in schwach beleuchteten Fluren, Treppen­häusern, ­Lagerräumen, Werkshallen und Tiefgaragen geeignet.

Amphibolin-W ist mit einer Konservierung der Beschichtung gegen Befall und Schädigung durch Pilze und Algen ausgestattet. Daher nicht im Innenbereich einsetzbar.

Eigenschaften

Amphibolin ist emissionsminimiert, lösemittelfrei und zudem wetterbeständig.

Sie ist nicht nur frei von foggingaktiven Substanzen sondern auch wasserverdünnbar, umweltschonend und geruchsarm.

Außerdem hat sie eine hohe Haftfestigkeit, ist nicht gilbend und ist alkaliresistent, daher unverseifbar.

Amphibolin entspricht der Nassabriebbeständigkeitsklasse 1 nach DIN EN 13300 und ist scheuerbeständig nach DIN 53778.

Das Deckvermögen entspricht der Klasse 2, bei einer Ergiebig­­keit von 8 m2/l bzw. 120 ml/m2.

Sie ist nicht nur dünnschichtig und strukturerhaltend sondern auch schlagregendicht und wasserabweisend nach DIN 4108.

Zudem ist sie hoch reinigungsfähig und beständig gegen wässrige Desinfektions- und Haushalts­reinigungsmittel.

Amphibolin lässt sich leicht verarbeiten und enthält spezielle photokatalytisch wirkende Pigmente.

Materialbasis

100 % Reinacrylat-Kunststoffdispersion nach DIN 55945 mit Nassadhäsionspromotor zur Erreichung optimaler Haftfestigkeit.

Verpackung/Gebindegrößen

Amphibolin

    • Standardware: 2,5 l, 5 l, 12,5 l. Airfix: 25 l Hobbock, 120 l Malerfass, 480 l Edelstahl-Container
    • Rotsandstein: 5 l
    • ColorExpress: 1,25 l, 2,5 l, 5 l, 7,5 l, 12,5 l

Farbtöne

Weiß, Rotsandstein.

Amphibolin/ Amphibolin-W sind selbstabtönbar mit CaparolColor Vollton- und Abtönfarben oder AmphiColor Vollton- und Abtönfarben. Bei Anwendung auf nicht saugenden Unter­gründen wie Hart-PVC oder verzinkten Flächen max. 10 % AmphiColor oder CaparolColor zusetzen. Bei Selbstabtönung benötigte Gesamtmenge untereinander vermischen, um Farbton­unter­schiede zu vermeiden.

Amphibolin ist im ColorExpress-System maschinell nach allen gängigen Farbton­kollek­tionen , Amphibolin-W in hellen bis ca. Hellbezugswert 70 Farbtönen abtönbar. Um evtl. Abtönfehler zu erkennen, bitte vor Verarbeitung auf Farbtonexaktheit überprüfen. Auf zusammenhängende Flächen nur Farbtöne einer Anfertigung (Charge) verwenden. Brillante, intensive Farbtöne weisen unter Umständen ein geringeres Deckvermögen auf. Es empfiehlt sich deshalb bei diesen Farbtönen einen vergleichbaren, deckenden, auf Weiß basierenden, pastelligen Farbton vorzustreichen. Evtl. kann ein zweiter Deck­anstrich erforderlich werden.

Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26:
Klasse:  A

Gruppe: 1–3, je nach Farbton

Glanzgrad

Amphibolin : seidenmatt, G2

Lagerung

Kühl, aber frostfrei.

Technische Daten

Kenndaten nach DIN EN 1062

Maximale Korngröße

100 µm, S1

Dichte

ca. 1,4 g/cm3

Trockenschichtdicke

50–100 µm, E2

Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke sdCO2

> 50 m, C1

Wasserdurch­lässig­keits­rate

(w-Wert): ≤ 0,1 [kg/(m2 · h0,5)] (niedrig),W3

Wasserdampf­durch­lässig­keit (sd-Wert)

(sd-Wert): ≥ 0,14 m–≤ 1,4 (mittel), V2

Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenndaten möglich.

Hinweis

Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche

Amphibolin:

innen 1innen 2innen 3außen 1außen 2
+++++
(–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet

Datenblätter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …